Tipps für das Tragen von formstabilen (harten) Kontaktlinsen

Aufsetzen der Kontaktlinsen

Kontaktlinse einsetzen Kontaktlinse auf Finger Bitte waschen Sie Ihre Hände gründlich, bevor Sie die Kontaktlinsen aus dem Behältnis nehmen, um Fremdkörper und Infektionen im Auge zu vermeiden. Während des Einsetzens der Kontaktlinsen schauen Sie am besten in einen Spiegel.
  1. Legen Sie die Kontaktlinse auf den Zeigefinger.
  2. Ziehen Sie Ober- und Unterlid auseinander.
  3. Nun erfolgt das Aufsetzen der Kontaktlinse.
  4. Jetzt bitte Lider vorsichtig loslassen (ein Blinzeln zentriert die Linse).

Entfernen der Kontaktlinsen

Bitte waschen Sie Ihre Hände gründlich, bevor Sie die Kontaktlinsen aus dem Auge nehmen, um Fremdkörper und Infektionen im Auge zu vermeiden - Hygiene ist bei Kontaktlinsen oberstes Gebot. Während des Entfernens der Kontaktlinsen schauen Sie am besten in einen Spiegel.

Variante 1 - Entfernen der Linse nur mit den Fingern:

Linse herausfallen lassen Lieder zur Seite ziehen
  1. Öffnen Sie Ihr Lid weit und legen Sie Ihre Fingerspitze in den äußeren Lidwinkel (Ihr Fingernagel sollte das Auge nicht berühren!)
  2. Bitte ziehen Sie jetzt die Lidränder in Richtung Ohr straff und blinzeln Sie.
  3. Die Kontaktlinse fällt in die aufgehaltene Hand und wird in den vorgesehenen Behälter gegeben.

Variante 2 - Entfernen der Linse mittels Spezialsauger:

Sauger ansetzen Linse abziehen
  1. Bitte feuchten Sie die Saugfläche an.
  2. Öffnen Sie dann Ihr Lid mit Daumen und Zeigefinger weit und
  3. drücken Sie den Sauger leicht zusammen.
  4. Setzen Sie nun den Sauger ohne Verformung der Saugfläche auf die Linse auf und vermindern Sie den Druck im Sauger.
  5. Durch leichtes Ankippen von Sauger und Linse wird die Linse von der Oberfläche des Auges entfernt.
  6. Die Kontaktlinse fällt in die aufgehaltene Hand und wird in den vorgesehenen Behälter gegeben.

Zurück zur Übersicht